COC/Europacup Pokljuka 07.-08.12.

Kim Hager mit ersten Internationalen Einsatz am Wochenende im Slowenischen Pokljuka. Im Distanzwettkampf am Sonntag wurde beste Deutsche U23 Starterin und konnte mit Platz 24. in einem sehr stark besetzten Internationalen Feld einen guten Saisonstart hinlegen. Mit dem 12. Platz bei den U23 Damen wurde sie dort wie bereits erwähnt beste Deutsche.

 



Obertilliach Nov. 2019

Erst Trainingslager, und dann START in die Wettkampsaison beim Austriacup zur Qallifiaktion für die Yugendolympiade .


Saisonabschluss der Gefreeser Nordic Walker                                        Mit dem Mondschein in die Winterpause

Der Winter rückt näher und damit geht die Nordic Walking Saison  beim Skiclub Gefrees zu Ende.

Der  hauseigenen  Fichtelgebirgs Nordic Walking Marathon, eine  beeindruckende Sonnaufgangstour , die Lauftreffs  und externen Veranstaltungen , lassen auf einen ereignisreichen Sommer zurückblicken.  Den Abschluss bildet nun am Freitag, dem 22. November die Mondschein Tour.

Die Organisatoren hoffen auf  eine sternenklare Nacht und einen Mond, der den Walkern den Weg weisen wird.

Start für die leicht zu bewältigende Runde, ist um 18:00  Uhr in Gefrees am Volkshaus.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Die fleißigsten Nordic Walker der Saison werden geehrt und im Anschluss findet eine kleine Tombola statt.

 Alle interessierten Nordic-Walker können sich  telefonisch bis 18.11.2019 bei Ute Haberstumpf-Roßner unter der Telefon Nr. 0174 / 7981854 anmelden.

 Info:

 Bei guter Schneelage besteht die Möglichkeit zu Schneeschuh-Touren.


Ergebnisse Skikidstour 09.11.2019

Das Video zur Veranstaltung:


Sonnenaufgangs Tour der Gefreeser Nordic Walker

 

Wie wenig Lärm machen doch die wirklichen Wunder dieser Welt – die Sonne der Mond, die Sterne, die Bäume – dieses Konzert der kleinen Dinge…

Mit diesem Zitat von Antoine de Saint de Exupéry starteten am vergangenen  Sonntag  in den frühen Morgenstunden, bei sternenklarem Himmel und nur 6°C, 14 Nordic Walker des SC/TV Gefrees der Sonne entgegen. Das Ziel in diesem Jahr war der Ochsenkopf. Leider riss der Nebel auf 1024m nicht ganz auf und es blieb den Frühaufstehern ein strahlender Sonnenaufgang verwehrt.

Nach einer kurzen Stärkung ging es für die Aktiven weiter zur Weißmainquelle und über den Weißmainfelsen zur Fichtelnaabquelle.

An allen Station hielt man kurz inne um die herrliche Landschaft des Fichtelgebirges zu genießen.

 

Zurück ging es dann über den Schmiererweg wieder zum Ochsenkopf, wo im Gipfelrestaurant Asenturm ein deftiges Weißwurstfrühstück auf die Sportler wartete. Gut gestärkt und guter Laune ging es über die Skipiste zurück zum Ausgangspunkt am Vogelherd.


Einkleidung des DSV

Einkleidung des DSV in Laupheim bei Kim Hager war dabei und hat nun als Partner auf dem Kopf ihre Heimatgemeinde #gefreesistgut vielen Dank an die @stadt.gefrees für die Unterstützung der Langläuferin aus Oberfranken 👍


Waldsteinberglauf 2019 Presse vom 16.10.2019

NBK:

Ergebnisse:

Frankenpost:



Frankenpost 23.09.2019:


Video von FNWM und FTR 2019:


Sommerserie in Wüstenselbitz mit unseren Sportler: